Wie können leere Feldinhalte gesucht werden?

Eingabe des Gleichheitszeichens ‘=’ in das fragliche Feld oder in mehrere Felder.

Ist das Feld mit einer Werteliste belegt, kann ein ‘=’ aus der Zwischenablage eingesetzt werden.

Das Gegenteil ist der Stern ‘*’, der nichtleere Feldinhalte sucht. Diese Sucheingabe ist allerdings auf Textfelder beschränkt.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *