Können sich Wertelisten ändern in Abhängigkeit von der Auswahl in einer anderen Werteliste?

Ja, das heißt dynamische Werteliste und geht so:

Nehmen wir folgendes Beispiel: die erste Wertliste gehört dem Feld Automarke und dort können wir wählen zwischen VW, Opel, Ford, etc. Haben wir hier VW ausgewählt, zeigt die zweite WL Polo, Golf, Passat.

(1) Statt zwei Wertelisten brauchen wir eine Hilfstabelle ‘Index’.

(2) ‘Index’ hat (mindestens) zwei Felder Werteliste.1 und Werteliste.2

(3) Nun wird die Index-Tabelle gefüllt mit den Datensätzen

1.DS Werteliste.1="VW" Werteliste.2="Polo"
2.DS Werteliste.1="VW" Werteliste.2="Golf"
3.DS Werteliste.1="VW" Werteliste.2="Passat"
4.DS Werteliste.1="Opel" Werteliste.2="Corsa"
usw usw usw

(4) Jetzt gehts in die Haupttabelle ‘Haupt’ – wir brauchen das Auswahlfeld “Automarke”. Dies bekommt eine Werteliste verpasst, die konfiguriert wird auf ‘Werte verwenden aus Feld’ ausgewählt wird das Feld ‘Werteliste.1’ in der Indextabelle.

(5) Erstelle eine Beziehung über die Felder Automarke in ‘Haupt’ nach Werteliste.1 in ‘Index’.

(6) Jetzt ist es fast geschafft, da nur noch eine Werteliste definiert werden muss, die über die Beziehung aus (5) auf Werteliste.2 zugreift. Dies ist die gewünschte dynamische Werteliste.


4 thoughts on “Können sich Wertelisten ändern in Abhängigkeit von der Auswahl in einer anderen Werteliste?

  1. rozy

    Weisst du auch wie man das von beiden Seiten aus machen kann?
    Also auch wenn man z.B. in der Werteliste 2 “Polo” auswählt, zeigt es in der Werteliste 1 “VW” (und weitere wenn es diese gäbe) an.

    Für eine Hilfestellung wäre ich dir SEHR dankbar!

    Reply
    1. jens Post author

      Sollte im Prinzip auch ueber kreuz gehen, fuehrt aber zu dem Problem dass man nichts eingeben kann wenn beide Felder leer sind. Bei neuen Datensaetzen muss eine andere Technik gewaehlt werden um das erste Feld zu fuellen.

      Reply
      1. rozy

        Wenn bei Werteliste 1 auch nur Bezugswerte aufgenommen werden funktioniert zwar die Anpassung der Werteliste 2 mit einer anderen Technik (z.B. manuelle Eingabe) jedoch ebenfalls nicht umgekehrt.

        Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *